Neuer Schirmherr

10.10.2020

Es ist uns gelungen, Jens Lehmann als Schirmherrn für Die Parallele Passion zu gewinnen. Mit dem zweifachen Olympiasieger haben wir einen Schirmherren an Bord, der die 3 wesentlichen Aspekte der Fahrrad-Challenge Die Parallele Passion in einer Person verkörpert: Begeisterung für das Radfahren, Engagement für benachteiligte Kinder und Mut, Veränderungen mitzugestalten.

1 Million Kilometer erreicht!

04.09.2020

Wir haben die 1 Million Kilometer-Marke überschritten. Das erste große Etappenziel haben wir zusammen mit euch in Rekordzeit erreicht. Diese ersten 1 Million Kilometer widmen wir Sven Ole Müller als mentale Unterstützung für seine Teilnahme an der Red Bull Transsiberian Extreme 2021. Das hat uns bei Checkstone so viel Spaß gemacht, dass wir uns entschlossen haben, Die Parallele Passion fortzusetzen. Die Challenge und die Charity-Ideen werden weiterentwickelt.

Charity: 750.000 KM

07.08.2020

Über die 750.000 km-Etappe der Parallelen Passion freut sich der Natur- und Waldkindergarten in Passentin. Die Mecklenburger Seen Runde ist Partner dieser Etappe und spendiert dem Kindergarten einen ganzen Pumptrack für neue Fahrraderlebnisse.

Charity: 500.000 KM

04.08.2020

Im August konnten wir den Preis der zweiten Charity-Etappe überreichen. Checkstone sponserte für die gefahrenen 500.000 Kilometer 500 Euro für die Fahrradwerkstatt im Kinderheim Machern.

300 Kilometer für Checkstone

01.07.2020

Mittlerweile werden bei der Parallelen Passion 500 radbegeisterte Menschen knapp 40.000 Kilometer pro Woche gefahren- Zeit für ein kleines Resümee. Sven Ole Müller besuchte Checkstone erneut und lies sich etwas Besonderes einfallen: Er fuhr 300 Kilometer mit dem Fahrrad, bevor er sich mit allen anderen am Cospudener See zum Tagesausklang traf.

Charity: 250.000 KM

12.06.2020

Als die 250.000 Kilometer auf dem Tacho standen, machten wir uns auf den Weg ins TABALUGA Kinderheim in Leipzig. Unser Partner Little John Bikes sponserte drei Kinderfahrräder und allerhand Zubehör für eine sichere Fahrt.

Neuer Charity-Bereich

15.05.2020

Wir eröffnen unseren Charity-Bereich. Bis zur Million gibt es ab sofort alle 250.000 Kilometer eine Charity-Etappe. Pro Etappe unterstützen wir mit unseren Partnern Einrichtungen für hilfsbedürftige Kinder.

Neue Partner und Freunde

22.04.2020

Bei unserer Challenge Die Parallele Passion erhalten wir Unterstützung durch die coronabedingt abgesagte Mecklenburger Seen Runde und deren Zeitnehmer Tollense Timing. Alle angemeldeten Fahrer wurden eingeladen, an der Parallelen Passion teilzunehmen.

Die ersten 9103 KM

08.04.2020

Die Begeisterung über die Fahrrad-Challenge Die Parallele Passion springt über.  Mittlerweile sind auch viele Radfahrer mit dabei, die uns als Checkstone gar nicht kennen, sondern nur als Radfahrer. 9103 Kilometer sind wir nun parallel zusammen gefahren – genau die Länge der Strecke der Red Bull Trans-Siberian Extreme von Moskau nach Wladiwostok.

Die Absage der RBTSE

17.03.2020

Sven Ole Müller sollte im Sommer 2020 entlang der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok fahren. Beim Red Bull Trans-Siberian Extreme bezwingt jeder Teilnehmer innerhalb von 24 Tagen unglaubliche 9103 km auf dem Fahrrad, aufgeteilt in 15 Etappen mit Längen zwischen 230 und 1400 km. Wegen der Corona-Krise wurde die Tour von 2020 auf 2021 um ein Jahr verschoben.

Die Parallele Passion nimmt Fahrt auf

01.03.2020

Trotz Corona startet unser Challenge Die Parallele Passion. Lars Richter, Geschäftsführer bei Checkstone und Sven Ole Müller fahren die ersten Kilometer auf unserer Reise zur Million.

 

“Noch sind wir ganz am Anfang!”, sagt Lars. Und er fügt hinzu: “Corona-Virus? Wir fahren trotzdem! Jeder für sich fürs Ganze da draußen.”

Name gesucht

20.02.2020

Nach einem intensivem Brainstorming steht der Name unserer Fahrrad-Challenge fest: Die Parallele Passion

Vom Funken zum Feuer

18.02.2020

Die Idee einer Fahrrad-Challenge wurde geboren. Mit unserem Checkstone-Netzwerk aus 16 europäischen Ländern wollen wir bis zur Zieleinfahrt von Sven Ole Müller in Wladiwostok gemeinsam 1 Million Kilometer auf dem Fahrrad zurücklegen.

Der Anfang

10.02.2020

Bei einem Workshop bei Checkstone sprach der Ultraausdauersportler Sven Ole Müller über Dream Teams und Potenzialentfaltung. Nach zwei spannenden Tagen stand die Frage im Raum “Und was nun?”.